Onkowalking

Onkowalking. Der sanfte Sport – nicht nur für KrebspatientInnen

Mit der immer früheren Erkennung und der besseren Behandlung von Krebserkrankungen wird neben der Therapie ein weiteres Thema besonders wichtig: die Lebensqualität.

Mit dem richtigen Maß an Sport können Krebskranke viel dazu beitragen, ihre Lebensqualität zu erhalten oder sogar zu verbessern.

In den folgenden Kapiteln begleiten wir vier Frauen mit Brustkrebs, die unter Anleitung ihrer Trainerin Tina das Onkowalking ausprobieren. Diese Form des Walkings, ob mit oder ohne Stöcke, berücksichtigt ganz besonders die körperliche und seelische Verfassung von Krebskranken.