Datenschutzerklärung

Pierre Fabre Pharma GmbH respektiert das Recht auf Privatsphäre der Online-Besucher und erkennt die Wichtigkeit des Schutzes ihrer persönlichen Daten an.
In der vorliegenden Datenschutzerklärung informieren wie Sie darüber
- welche persönlichen Daten gesammelt werden und wie das geschieht
- zu welchem Zweck diese Informationen verwendet werden und wer - wenn überhaupt – diese Informationen erhält
- welche Konsequenzen - wenn überhaupt - aus einer Weigerung, persönliche Informationen mitzuteilen, entstehen
- wie Sie Ihre Rechte geltend machen können

Welche persönlichen Daten werden gesammelt?
Wenn Sie unser Webangebot nutzen, erhebt der Webserver sogenannte Nutzungsdaten. Ohne diese Nutzungsdaten wäre eine Kommunikation Ihres PCs mit unserem Web Service nicht möglich. Diese Nutzungsdaten werden ausschließlich zur Bereitstellung unseres Webangebots verwendet und automatisch gelöscht.
Grundsätzlich können Sie unser Webangebot nutzen, ohne dass Sie personenbezogene Daten angeben. Bestimmte Inhalte unserer Internetseiten dürfen nur medizinischem Fachpersonal zugänglich gemacht werden. Für den Zugriff auf diese Seiten ist es erforderlich, dass Sie bei DocCheck® registriert sind.
Es steht Ihnen frei, unser Kontaktformular zu nutzen. Bestimmte Angaben auf diesem Formular sind Pflichtfelder, damit wir überprüfen können, ob Sie berechtigt sind, von uns die erfragten Informationen zu erhalten.

Cookies
Auf nahezu allen unseren Webseiten werden Cookies eingesetzt. Cookies sind Dateien, die unser Portal an ihren Browser transferiert, damit diese auf Ihrem PC gespeichert bleiben. Wir benutzen Cookies, um zum Beispiel Ihren Weg auf den Seiten unseres Portals zu verfolgen.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Es kann jedoch hierdurch in manchen Bereichen zu Funktionsstörungen kommen.
Wir setzen Google Analytics als Web Analyse Tool ein. Google Analytics speichert auf Ihrem PC permanente Cookies, die beim nächsten Besuch unser Webseiten wieder gelesen werden können. Damit können Besuche unserer Webseite zusammenhängend ausgewertet werden. Sie können dies durch Löschen des permanenten Cookies verhindern. Eine Löschung permanenter Cookies nach dem Besuch unserer Webseite hat keinen Einfluss auf die Funktionalität unserer Seite.

Google Analytics
Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Anonymisierung der IP Adresse Ihres PCs
Auf dieser Webseite ist die IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google bereits vor der Übertragung an den Google Server in USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Widerspruch gegen den Einsatz von Google Analytics
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Zu welchem Zweck werden die Daten gesammelt?
Die mit dem Kontaktformular erhobenen Daten werden ausschließlich dazu genutzt, ihrem Wunsch gemäß mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Zu diesem Zweck können Ihre Daten an einen Mitarbeiter unsers Innen- oder Außendienstes weitergegeben werden.

Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Gesundheitsdaten
Wenn Sie sich als Patient an uns wenden, sind alle zu Ihrer Person gemachten Angaben Gesundheitsdaten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes. Diese Daten unterliegen besonderem Schutz. Damit wir Ihre Frage beantworten können, brauchen wir deshalb Ihre ausdrückliche Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für die Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage. Sie werden darüber auf dem Kontaktformular entsprechend informiert, und auch darüber, dass Ihre Daten auschliesslich intern, und nur von den Mitarbeitern, die Ihre Anfrage beantworten können, verwendet werden. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Wenden Sie sich dazu bitte an Pierre Fabre Pharma GmbH, Jechtinger Strasse 13, D-79111 Freiburg, E-Mail: onkologie@pierre-fabre.de. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, bevor wir Ihre Anfrage beantwortet haben, werden Ihre Daten sofort gelöscht. Es erfolgt keine weitere Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Ihre Rechte als Betroffener
Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an Pierre Fabre Pharma GmbH, Jechtinger Straße 13, D-79111 Freiburg; Email: onkologie@pierre-fabre.de.

Weitere Angaben zum Datenschutz
Pierre Fabre Pharma GmbH besitzt verschiedene andere Domains, die auf diese Webseite verweisen. Von Zeit zu Zeit werden neue Seiten hinzugefügt. Bitte beachten Sie, dass die Datenschutzerklärung nur für die Seiten gilt, die von Pierre Fabre Pharma GmbH betrieben werden, und nicht für Seiten, die von anderen Unternehmen oder Organisationen betrieben werden, auf die wir verweisen.
Pierre Fabre Pharma GmbH behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit aus geschäftlichen Gründen oder wegen geänderter gesetzlicher Anforderungen an den Datenschutz zu aktualisieren. Bitte rufen Sie die jeweils aktuelle Version dieser Erklärung vom entsprechenden Link in der Kopfzeile unserer Webseite ab.